Allgemeine Geschäftsbedingungen

Stornierung
Seminarabmeldungen können schriftlich oder per E-Mail vorgenommen werden. Bis vier Wochen vor Seminarbeginn können Sie kostenlos stornieren. Bei Abmeldung zwischen vier und zwei Wochen vor der Veranstaltung wird 50% der Seminargebühr, bei noch kurzfristigerer Abmeldung oder Nichterscheinen der volle Beitrag verrechnet. Selbstverständlich können Sie sich gerne durch einen Ersatzteilnehmer vertreten lassen. Wir danken für Ihr Verständnis.
 
Durchführung
Bei zu geringer Teilnehmerzahl ist die sinnvolle Durchführung oft nicht gewährleistet. In einem solchen Fall oder aus anderen wichtigen Gründen behalten wir uns vor, ein Seminar (bis spätestens vier Wochen vorher) abzusagen. Sollten uns nicht vorhersagbare Umstände, z.B. plötzliche Verhinderung oder Erkrankung eines Referenten zwingen, einen anderen, gleichwertigen Referenten einzusetzen, geschieht dies im Interesse einer ordnungsgemässen Durchführung des Seminars.

Newsletter
Mit einer Anmeldung an ein Seminar oder Lehrgang werden Sie für den Newsletter registriert. Dieser Newsletter wird Ihnen 4 - 5 Mal pro Jahr zugestellt. Sie haben jederzeit die Möglichkeit, den Newsletter zu stornieren.