Die Bank der Zukunft: Von Open Banking, digitalen Services, neuen Kompetenzen und Innovationskraft

Seminar
Transformation im Banking
Level
Higher
Themen
■ The Future of Finance – Szenarien 2030 und ihre möglichen Auswirkungen auf die Finanzindustrie
■ Open-Banking-Plattformen – Chancen und Herausforderungen für das Kundendatenmanagement
■ Kompetenzen in der Arbeitswelt 4.0
■ Digitale Transformation bei der St.Galler Kantonalbank – ein Lagebericht
■ Making Innovation and Transformation (More) Real in Swiss Banks (Referat in englischer Sprache)
■ Bancassurance as a Service
■ Innovationsmaschine Schweiz
Zielgruppe
■ Mitglieder der Geschäftsleitung (Vertrieb, Markt, Produkte, CFO, CIO)
■ Senior Manager Private Banking/Retail Banking
■ IT-, Projekt- und Prozessverantwortliche
■ HR-Verantwortliche und Personalentwicklerin/-innen
■ Kundenberater/-innen (Seminar als Massnahme für SAQ-Re-Zertifizierung)
■ Compliance-Verantwortliche
■ Mitglieder des Verwaltungsrats
Moderator
Dr. Beat Oberlin, Verwaltungsrat Swissquote Gruppe
Sponsoren
Hauptsponsor des Seminars ist KPMG.
Mitglieder von Swiss Fintech Innovations
Das Seminar findet statt in Kooperation mit Swiss Fintech Innovations (SFTI). Mitglieder von SFTI erhalten eine Preisreduktion von CHF 50 auf den regulären Seminarpreis. Bitte notieren Sie unter «Mitteilung» bei der Anmeldung, dass Sie Mitglied von SFTI sind.
Personenzertifizierung
Das Seminar ist von SAQ als Re-Zertifizierungsmassnahmen «Kundenberater Bank» anerkannt. Die Massnahme gilt für alle Kundensegmente im Bereich «Fachwissen» und «Verhalten».
Dozent(en)
Alex Bojer Mitgründer und CEO, Anivo 360 AG
Prof. Dr. Roman Boutellier VR-Präsident Appenzeller Kantonalbank sowie vormaliger ETH-Vizepräsident und Professor für Innovations- und Technologiemanagement, Verwaltungsrat u.a. von Georg Fischer und Ammann Group
Dr. Felix Buschor Bereichsleiter Service Center, Mitglied der Geschäftsleitung, St.Galler Kantonalbank
Dieter Goerdten Leiter Products & Solutions, BU Banking Services, SIX Group
Christoph Kohler Partner Avenir Group, und Mitglied des Bankrats, Thurgauer Kantonalbank
Dr. Beat Oberlin Verwaltungsrat Swissquote Gruppe
Mario Ruppen Trend & Innovation Manager, Zürcher Kantonalbank, und Mitglied der Arbeitsgruppe Future Finance 2030, Swiss Fintech Innovations (SFTI)
Daniela Stehli-Wiederkehr Inhaberin und Geschäftsführerin, Fachschule für Bankwirtschaft AG
Daniel Steingruber Senior Innovation Manager, SIX Group, und Mitglied der Arbeitsgruppe Future Finance 2030, Swiss Fintech Innovations (SFTI)
Bryan Stone Director, Financial Service Technology & Innovation, KPMG AG
Datum
25.09.2019
Zeit
08:45 - 16:45 Uhr
Dauer
1 Seminartag
Ort
KV Business School Zürich
Bildungszentrum Sihlpost
Sihlpostgasse 2
8031 Zürich
https://www.kvz-weiterbildung.ch/sihlpost/sihlpost-bildung-im-zentrum
Kosten
CHF 950.00, inkl. Dokumentation (Print und PDF), Lunch und Pausenerfrischungen

Detailprogramm

25.09.2019
08:45 - 09:00 Uhr
Begrüssung (Daniela Stehli-Wiederkehr, Dr. Beat Oberlin)


                    
25.09.2019
09:00 - 09:45 Uhr
The Future of Finance – Szenarien 2030 und ihre möglichen Auswirkungen auf die Finanzindustrie (Daniel Steingruber, Mario Ruppen)
■ Wie könnte das Leben im 2030 aussehen und was bedeutet dies für Finanzinstitute
■ Was sind die strategischen Implikationen daraus
■ Wo können und müssen neue Dienste und Services erstellt werden
Das Referat soll eine Diskussionsgrundlage mit den Stakeholdern des gesamten Ökosystems bieten und damit den Schweizer Finanzplatz als Fintech-Standort "fit" für die Zukunft machen
25.09.2019
10:00 - 10:45 Uhr
Open-Banking-Plattformen – Chancen und Herausforderungen für das Kundendatenmanagement (Dieter Goerdten)
■ Das Open Banking der Zukunft 
■ Chancen und Risiken für traditionelle Banken
■ Chancen und Risiken für Drittanbieter (z. B. Fintechs)
■ Internationale Entwicklungen im Zusammenhang mit PSD2
■ Praktische Anwendungsbeispiele
25.09.2019
11:00 - 12:00 Uhr
Kompetenzen in der Arbeitswelt 4.0 (Christoph Kohler)
■ Trends in der Arbeitswelt
■ Anforderungen an Unternehmen und Führungskräfte
■ Kompetenzanforderungen und Transformation
25.09.2019
13:15 - 14:15 Uhr
Digitale Transformation bei der St.Galler Kantonalbank – ein Lagebericht (Dr. Felix Buschor)
■ Übersicht über die Digitalisierungsstrategie der St.Galler Kantonalbank
■ Beispiele aus dem Portfolio der produktiven digitalen Lösungen
■ Bereitstellung digitaler Lösungen: Überlegungen und Erfahrungen
■ Herausforderungen des hybriden Ansatzes 
25.09.2019
14:30 - 15:00 Uhr
Making Innovation and Transformation (More) Real in Swiss Banks (Referat in englischer Sprache, keine Simultanübersetzung) (Bryan Stone)
■ The age of the customer: Global trends and local flavor
■ An overview of tech-driven customer innovation in banking
■ The importance of being simultaneously strategic and agile
■ How Swiss banking leaders can further enable the change
25.09.2019
15:00 - 15:30 Uhr
Praxisbeispiel: Bancassurance as a Service (Alex Bojer)
■ Ausgangslage Bancassurance in Europa und der Schweiz
■ Implementierung und Betrieb bei der Basellandschaftlichen Kantonalbank
■ Lessions Learned und Ausblick
25.09.2019
15:45 - 16:30 Uhr
Innovationsmaschine Schweiz (Prof. Dr. Roman Boutellier)
■ Die jüngste Studie des SECO belegt es einmal mehr: Die Schweiz ist eines der innovativsten Länder der Welt.
■ Wie die Finanzbranche von diesem Umfeld profitieren kann
■ Wie Banken zu einem realistischen «Innovationsbudget» kommen
25.09.2019
16:30 - 16:45 Uhr
Seminarabschluss (Daniela Stehli-Wiederkehr, Dr. Beat Oberlin)