News

Getreu dem Grundsatz «Am Puls der Zeit» entwickelt die Fachschule für Bankwirtschaft AG (FSB AG) ihr Ausbildungsangebot kontinuierlich weiter, nimmt neue Fach- und Regulierungsthemen zeitnah auf und geht Kooperationen zu Bildungsthemen ein. Aktuell informiert bleiben Sie auch mit unserem Newsletter.

  • Gastbeitrag zum Thema «Kleinbankenregime»
    Führt das Kleinbankenregime zu einem Paradigmenwechsel in der Branche? «Das neue Kleinbankenregime soll echte Erleichterungen bringen und sicheres Banking belohnen», betonte Finma-Direktor Mark Branson am 2. Kleinbanken-Symposium zu Jahresbeginn. Für kleinere Banken soll der administrative Aufwand verringert und die Regulierung vereinfacht werden, so die feste Absicht. Gastbeitrag von finews.ch vom 4. März 2019 zum praxisorientierten Seminar «Kleinbankenregime: Auf dem Weg zu Proportionalität und Relevanz in Aufsicht und Regulierung».

  • Interview in TV von finews.ch «Männerseilschaften sind per se nicht schlecht»
    Daniela Stehli wird in finews.ch TV vom 20. Februar 2019 interviewt zu den Ausbildungsmöglichkeiten von Bankverwaltungsrät/Innen. Zudem werden die neuen Anforderungsprofile diskutiert. Das Interview führt Claude Baumann, Geschäftsführer der Finews-Plattformen.

  • «Banken setzen neue Anlegerschutzregeln schon um»
    In der NZZ vom 24. Mai 2018 zitiert Redaktor Michael Ferber die FSB Dozenten Philipp Schumacher und Robert Fehr von ZKB sowie Prof. Dr. em. Martin Janssen, Leiter der ECOFIN-Gruppe. Die Referenten haben am FSB-Seminar zum FIDLEG/Finfrag ihre Praxiserfahrung zum neuen Anlegerschutz aufgezeigt.

  • «An digitaler Kompetenz führt kein Weg vorbei»
    In der «Finanz und Wirtschaft» vom 11. November 2017 (Themenschwerpunkt Finanz-Karriere) zeigt Daniela Stehli-Wiederkehr, Inhaberin und Geschäftsführerin der FSB AG auf, wie regulatorische Veränderungen den Weiterbildungsbedarf zusätzlich erhöhen.